1 | Die Maschine mit den Herzen
Die Maschine mit den Herzen ▷  Installation mit Bewegungsmelder
Wickelobjekte aus Holz, Holzwolle, Leim und Schnüren, Ventilatoren, Bewegungsmelder mit elektronischer Steuerung / 1994–97

Mit farbigen Schnüren sind die Herzen an der Decke miteinander verbunden, so daß eine „Netz-Zeichnung“ aus Schnüren entsteht. Eine elektronische Steuerung ist mit einem Bewegungsmelder verbunden, der bei Annäherung Ventilatoren in Gang setzt, die die Objekte in leichte Schwingung versetzen. Nach 12 Sekunden bedarf es einer erneuten Bewegung des Betrachters, um den Sensor auszulösen und die Herzen wieder in Gang zu setzen.
AUSSTELLUNG
| „Kunstförderpreisträger 1998“ | Kunstraum Düsseldorf / 1998
2 | Vater–Mutter–Kind
Vater–Mutter–Kind ▷ 3 Wickelobjekte aus Holz, Holzwolle, Leim, Schnüren / 1996
3 | Gedankentransportmaschine ▷ Installation mit Lichtprogrammen
Gedankentransportmaschine ▷ Eine interaktive Installation mit „Kontaktfeld“ Körperabformungen, 50 MDF-Platten in Sechseckform à 33 cm mit Schelllack und Silberlack bemalt. 30 Kuben à 20 cm aus Kanthölzern mit Kreidegrund bemalt, Lichtschlangen mit Schwelllicht­pro­grammierung, elektronische Steuerung mit Zeitprogrammierung, Bewegungsmelder / 1999–2000

„Meisners „Gedanken­trans­­port­­maschine“ funktioniert natürlich nicht wirklich, aber sie ist ein Bild für die Veränderung durch geistige Kontaktaufnahme: Nähert sich ein Betrachter, wird ein elektronisches Programm in Gang ge­setzt, durch das Licht in den Tunnelkörpern an- und ab­schwillt – wie ein kurzer Gedanke, der aufsteigt und wieder vergeht.“
AUSSTELLUNG
| „Gedankentransportmaschine“ | Einzelausstellung Galerie Frank Schlag, Düsseldorf / 2000
4 | Neonlichtobjekt „e“
Gedankentransportmaschine ▷ Installationsskizze / A4 / 1999
„e“ ▷ Lichtobjekt
Neonröhre, Plexiglasscheiben, Digitalprint, Ø 28 cm / Edition / 2000
AUSSTELLUNG
| „Gedankentransportmaschine“ | Einzelausstellung Galerie Frank Schlag, Düsseldorf / 2000
5 | Gedankentransport
Gedankentransport ▷ Buntstift, Aquarell, Silberlack auf Papier / H 25 x B 24 cm / 1997
Gedankenkiste (überschreitet Grenzen) ▷ Graphit, Schelllack auf Papier / H 20 x B 21 cm / 2000
6 | Atmosphäre reinigen ▷ Aktion am MedienHafen Düsseldorf
Atmosphäre reinigen am MedienHafen Düsseldorf ▷ Aktion / 1999

Meisner: „Ach, sehen Sie mal ­da ist die Lausward, da habe ich die Aktion „Atmosphäre reinigen am Hafen“ gemacht. Ich hatte einen indischen Sari an und habe mit einem Räucherstäbchen in kreisenden Bewegungen den Äther gereinigt, das fünfte Element, wie es in Indien heißt. Ich hatte diese Ritual der Reinigung während einer Indienreise gesehen und dachte, es könne sicher nichts schaden, die neue Medienmeile Düsseldorfs mit all den Medienfirmen und ihren Tausenden von Computern von ihrem Elektrosmog ein wenig zu reinigen.
Saveur: Und, hat's was gebracht?
Meisner: Vielleicht bringt's ja was auf eine Art und Weise, die ich nicht nachvollziehen kann. Auf jeden Fall sind daraus eine Serie großformatiger Collagen entstanden.

Auszug aus einem Interview im Jahr 2000
7 | Inneres Schauen
Inneres Schauen ▷ Buntstift, Schelllack, Graphit auf Papier / je H 25 x B 13,5 cm / 1994
8 | Bambis – siamesisch
Positive Autosuggestionsmaschine: Du bist nicht allein! ▷ Bambis aus Gips und Latex mit Schellack und Farbe bemalt / 1996
Bambis – siamesisch ▷ Tusche auf Papier / A4 / 1994

Doppelaura ▷ Graphit, Acrylfarbe auf Papier / H 33 x B 27 cm / 1996
9 | Meditating mountains
Meditating mountains ▷ 10 Berge aus Keramik
Ton, glasiert, Ø 22 cm, H ca. 33 cm / 2003
Auf Töpferscheiben montiert können die Berge vom Besucher in Drehbewegungen versetzt werden.
10 | Levitation on stage
Levitation on stage / Telephatischer Versuch ▷ Buntstift, Aquarell, Silberlack auf Papier / H 25 x B 24 cm / 1997
11 | energyfields
Energyfields / aufsteigende Verbindung / Teilchenbewegung ▷ Serie von Zeichnungen Graphit, Tusche, Schelllack auf Chinapapier / jeweils H 19 x B 19 cm / 1997
AUSSTELLUNG
Einzelausstellung Galerie Heiko Andreas / Düsseldorf / 1998

Energie und Verbindung


Inneres Schauen